Was benötigt man für den Start bei Dogecoin? 

Um bei Moon Dogecoin zu klicken benötigst Du einen CoinPot-Account. Denn alle Dogecoin , die Du auf MoonDogecoin.erklickst werden Dir automatisch auf CoinPot gutgeschrieben. Übrigens stellen wir hier noch weitere Dienste vor, welche direkt auf CoinPot vergüten, wir empfehlen Dir Dich da bei möglichst vielen Faucets anzumelden, umso schneller erreichst Du die Auszahlungsgrenze. Der weitere Vorteil ist, dass Du auf CoinPot ganz einfach eine Kryptowährung gegen eine andere tauschen kannst. Das bedeutet sammelst Du auf allen möglichen Faucets für alle Währungen, tauschst dann aber alle Währungen gegen eine einzige erreichst Du die Auszahlung noch schneller.

Moon Dogecoin Erfahrungen

Moon  Dogecoin gehört zu einem Faucet-Netzwerk. Aktuell gibt es noch 5 (mir bekannte) weitere Faucets vom gleichen Anbieter aus Victoria, Australien. All diese Faucets gibt es für unterschiedliche Kryptowährungen. Das geniale dabei ist die Tatsache, dass sich enorme Synergie-Effekte ergeben und so man viel schneller zur Auszahlung gelangen kann. Moon Dogecoin hat mir persönlich sehr gut gefallen, denn es kommt wie alle Faucets recht schlicht daher und ist auch recht einfach und intuitiv verständlich. Lediglich die Sicherheitsabfrage via Captcha-Code nervt manchmal etwas, doch man gewöhnt sich auch daran, schließlich erhält man hier Dogecoin geschenkt.

Wie kann man bei Moon Dogecoin verdienen?

Indem man die Seite aufrufst und auf den "Claim now" Button drückt. Umgehend werden einem die Dogecoin guteschrieben.

Wenn Sie es bis hier hin geschafft haben, benötigen Sie noch eine Wallet ( Bank ),

wo hin Sie ihre Coins  überweisen damit Euros draus werden. Ich empfehle ihnen

CoinFalcon

Dieser Anbieter ist besonders für Anfänger geeignet da er viele Coins akzeptiert die

man sich noch leisten kann.